Rechtschreibtraining
Püller-Pädagogik Lerntraining 

So arbeite ich:

Meine Grundhaltung ist: Jedes Kind kann mit Herausforderungen fertig werden! Hinter den Symptomen einer Lese- Rechtschreibschwäche oder einer Rechenschwäche steckt eine Ursache, die ich beachte.

Vor dem ersten Termin analysiere ich die Andersschreibung Ihres Kindes anhand eines bereits verfassten Textes Ihres Kindes (z.B einer Ansage aus der Schule). Im unverbindlichen Erstgespräch mit Ihrem Kind lernen wir einander kennen, ich verschaffe mir einen ersten Überblick und bespreche im Anschluss mit Ihnen, was ich beobachtet habe und wie ich ihr Kind unterstützen kann. 

Klick: Infos rund ums Lerntraining

Mögliche Trainingsinhalte werden nach Bedarf zusammengestellt:

  •  Aufbau stabiler Wortbilder: Bild-Wort-Methode

  • Mora-Rechtschreibprogramm

  • Aufbau einer gesicherten Groß- Kleinschreibung

  • Wortanalyse

  • Satzbau und Satzgliederung

  • Aufsatztraining

  • Visualisierungsübungen

  • Hörtraining

  • Aufmerksamkeits-& Wahrnehmungstraining

  • motorische Übungen zur Verbesserung der Konzentration und Koordination

  • uvm. 

  Kosten: 30 Minuten 37,50 €, 60 Minuten 75,00 €                                      

Mora Rechtschreibprogramm von Franziska

Ich arbeite mit dem Mora Rechtschreibprogramm von Franziska Püller.

Die Moras sind kleine, lustige Wesen, die den Schüler*innen helfen, Wörter mit Dopplungen (kommen, wollen, essen,...), Dehnungen (fahren, Fahne, Zahn,...) und Schärfungen (kratzen, Socken, blicken...) richtig zu schreiben. Mit den Moras erfahren die Kinder, WARUM wir die Wörter so schreiben, wie wir sie eben schreiben.

Und ja, es stimmt! Wenn du bis 3 zählen kannst, kannst du rechtschreiben! Ich zeige dir, wie!